15. Dez

Die Zeit schreitet voran und schon haben wir den 3. Advent.

 

Kaum zu glauben...

 

So langsam läuft das Weihnachtsgeschäft zu seinen Höchstformen auf und das Geschäft platzt an den Wochenende fast förmlich aus allen Nähten. Aus diesem Grund möchte sich bei mir die Weihnachtsstimmung nicht so recht einstellen.

 

Jedoch möchte ich euch wieder eine Freude machen und vielleicht eure Weihnachtsstimmung verstärken. Deshalb könnt ihr bei mir ab heute bis zum 21. Dezember zwei Bücher von Erin Hunter gewinnen. Das erste Buch ist „Seekers – Die Suche beginnt“ und  das 2. „Warrior Cats – Mitternacht“ (Staffel 2, Band 1). Ob ihr sie nun selbst lesen möchtet oder ihr für eure Kinder in den Lostopf springt, bleibt euch überlassen. Hauptsache ihr habt Spaß beim Lesen und könnt in ganz andere Welten eintauchen.

 

(Jeden Advent gibt es bei mir zwei tolle Bücher zu gewinnen. Die Bücher sind entweder Leseexemplare oder von mir schon gelesen, jedoch in einem sehr gut erhaltenen Zustand.)

 

 

Beantwortet mir dafür bitte folgende Fragen:

 

Wie stimmt ihr euch auf Weihnachten ein? Habt ihr besondere Rituale oder geht ihr mehrmals auf den Weihnachtsmarkt? Wie bringt ihr die Weihnachtseinkäufe hinter euch? Stürzt ihr euch ins Gewusel oder bestellt ihr entspannt über das Internet? Ich bin gespannt auf eure Antworten.

Natürlich würde ich mich über ein "Gefällt mir" auf meiner Facebook-Seite "Lese-Eule" freuen

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Mitmachen!
Ich drücke euch allen ganz fest die Daumen.

 

Liebe Grüße
Eure Vivien

 

Zusatz:
Das Gewinnspiel läuft bis zum 21. Dezember 2013 um Mitternacht.
Jeder darf nur einmal teilnehmen und bekommt dafür ein Los. Wer unter 18 Jahre alt ist, benötigt für die Teilnahme das Einverständnis der Eltern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung nicht möglich.

  1. Nimue

    Ich schaue in der Weihnachtszeit gern „Das Wunder von Manhattan“ und „Der Grinch“.

    Ich liebe mittelalterliche Weihnachtsmärkte (bsp. Spandau und nächstes Wochenende in Britz).

    Geschenke kaufr ich immer, wenn ich qas tolles lfinde gegebenenfalls auch schon im Sommer.

    1. Rosenrot

      Momentan ist es leider ein bisschen schwierig mich auf Weihnachten richtig einzustimmen aufgrund persönlicher Ärgernisse ( unter anderem ein Krankenhausaufenthalt über den ersten Advent und darauf folgendes ständiges nur im Bett liegen…) aber auch ich gebe mir größte Mühe mir Weihnachten „ins Haus zu holen“. Mein Freund und ich haben unserer ersten gemeinsamen Wohnung zumindestens im Wohnzimmer einen weihnachtlichen Schliff gegeben (für mehr Räume reicht unsere Deko noch nicht^^). Wir haben uns gegenseitig Adventskalender gemacht und ich freue mich jedes mal wenn wir Abends uns die Geschenke gegenseitig überreichen und unseren selbstgemachten Adventskranz anschaun.
      Vom Typ her sind wir ehr so die planlosen „last minute“-Einkäufer, die sich dann nofalls auch noch am 24. aufraffen was für jemanden zu kaufen den man im ganzen Weihnachstsstress beinahe vergessen hat.
      Auf den Weihnachtsmarkt gehen wir beide eigentlich sehr gerne, ist nur momentan einfach nicht drin. Aber wenn es in der richtigen Welt nicht so recht funktionieren will mit der Weihnachtsstimmung flüchtet man sich eben einfach in die Welt der Bücher und genießt da das muntere Schneetreiben. Was mich hierbei besonders freut: kleine „Freche Mädchen Freche Bücher“-Kurzgeschichten über die Vorweihnachtszeit, die mich immer wieder aufmuntern. Man ist eben nur so alt wie man sich fühlt. 😉

      Aber genug geplappert. Aber man ist nunmal geschwätzig wenn man alleine auf ner Chouch rumgammet^^
      lg Sarah 🙂

  2. Rebecca

    Hallo Vivien,

    ist stimme mich auf die Weihnachtszeit ein, indem ich auf mehrere Weihnachtsmärkte gehe, Weihnachtsfilme anschaue, wie z.B. Der Grinch, Santa Pfote, Annabell und die fliegenden Rentiere.
    Heute hab angefangen die Geschenke zu verpacken. Ich stürze mich meist ins Gewusel, weil ich immer relativ spät die Weihnachtseinkäufe mache. Dieses Jahr habe ich wenigstens das Geschenk für meine Mum und ein Weihnachtspaket für eine sehr liebe Freundin geholt. Der Rest fehlt leider noch, weil alles nicht so gelaufen ist, wie gedacht. Übers Internet hab ich bis jetzt eigentlich noch keine Weihnachtsgeschenke gekauft.

    Liebe Grüße
    Rebecca

  3. Jutta Usenbenz

    Hallo liebe Leseeule,
    ich stimme mich mit vielen Kerzen auf Weihnachten ein. Und da es bei uns fast nur Bücher zum auspavken gibt mache ich mich jedes Jahr bei unserer Buchhändlerin sehr beliebt 🙂
    Liebe Grüße Jutta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.